Anwalt in der Schweiz für Schuldner in der Schweiz

Rechtsanwalt Pedolin betreibt an der Löwenstrasse 16 in Kreuzlingen eine Anwaltskanzlei und berät und vertritt Mandanten im Inland wie Ausland im Bereich Vollstreckung und Inkasso.
Inkassoanwalt Schweiz, Thurgau, Kreuzlingen

Schuldner in der Schweiz - Rechtsanwalt Pedolin unterstützt Sie als Inkassoanwalt in der Schweiz bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche

Gian Reto Pedolin ist Rechtsanwalt und öffentliche Urkundsperson und spezialisiert auf Forderungsbeitreibungen. Schuldner in der Schweiz denken nicht selten, dass der Gläubiger im Ausland nicht so weit geht, einen Inkassoanwalt in der Schweiz zu suchen und diesen mit der Durchsetzung seiner Forderung zu beauftragen. Der Grund liegt manchmal darin, dass sie glauben, die Kosten seien zu hoch und dass dies den Gläubiger abschreckt, auch noch dem schlechten Geld gutes nachzuwerfen. Rechtsanwalt Pedolin kennt die Art und Weise der Schuldner und ist in der Lage, diese auch aufzuspüren. Wie er das macht, wird hier natürlich nicht verbreitet. Jedenfalls ist es oft so, dass die Forderung auf dem schriftlichen Weg durchgesetzt werden kann, was das Inkasso sehr erleichtert und die Kosten in einem angemessenen Rahmen hält.

Über 16 Jahre Erfahrung

Rechtsanwalt und öffentliche Urkundsperson G.R. Pedolin ist schon seit mehr als 16 Jahren (in der Funktion als Rechtsanwalt, vorher als Jurist) in der einen oder anderen Form für die Durchsetzung des Rechts, hier des Vollstreckungsrechts, für die Mandantschaften tätig. In diesen doch schon vielen Jahren hat Rechtsanwalt Pedolin einige Fähigkeiten erlangt, die Mittel, welche ihm als Anwalt für Vollstreckungsrecht zur Verfügung stehen, so effizient bzw. effektiv wie möglich einzusetzen.

Wenn Sie mit dem Anwalt für Vollstreckungsrecht G.R. Pedolin unverbindlich in Kontakt treten, wird er Ihnen gerne – vorzugsweise telefonisch – mitteilen können, wie das Mandat ablaufen und was es ungefähr kosten wird.
Inkassoanwalt Schweiz, Thurgau, Kreuzlingen

Wird der Schuldner in der Schweiz mit einem Brief eines Schweizerischen Inkassoanwalts konfrontiert, kommt meist eine Zahlungsbereitschaft zustande

Rechtsanwalt Pedolin hat in seiner Laufbahn als Inkassoanwalt die Erfahrung gemacht, dass die Ernsthaftigkeit aus dem Anwaltsbrief meist dazu führt, dass die Schuldner aktiv werden und reagieren. Bei einigen ist mehr Druck nötig wie eine Betreibung oder gar Pfändung.

Es ist deshalb nicht immer der ganze Vollstreckungsweg zu gehen.
Schuldner in der Schweiz können Privatpersonen, Firmen oder Niederlassungen von Firmen sein.
Wenn ausländische Schuldner Vermögen oder Einkommen in der Schweiz haben, kann dies ebenfalls der Zwangsvollstreckung zugeführt werden. Mann muss nur wissen, wo sich solchen Einkommen und Vermögen befindet. Rechtsanwalt Pedolin hat viel Erfahrung damit, Vermögen und Einkommen von ausländischen Schuldnern in der Schweiz zu finden und beschlagnahmen zu lassen. 
Drittschuldner sind Schuldner des Schuldners. Auch solche Vermögen oder Einkommen von Drittschuldnern können gepfändet werden. Beispielsweise können direkt beim Arbeitgeber Lohnforderungen des Arbeitnehmers und Schuldners gegenüber dem Arbeitgeber sichergestellt und gepfändet werden.
Copyright Gian Reto Pedolin 2020
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram