IHR RECHTSFALL – EIN FALL FÜR ZWEI

Rechtsanwalt und öffentliche Urkundsperson Pedolin betreibt in Langrickenbach eine Anwaltskanzlei. Von dort aus berät und vertritt er Mandanten in vielen Lebenslagen.

ANWALT UND KLIENT SIND EIN TEAM

Wie der Titel es schon sagt, beide müssen wie ein Team zusammen arbeiten. Es geht nicht ohne den anderen, sonst ist das Scheitern des gemeinsamen Ziels, der Erfolg, nicht oder nur unter immensem Aufwand zu erreichen. Stellen Sie sich eine Klettergemeinschaft vor, wo der eine den anderen den Berg rauftragen muss, das geht nicht.

EIN FALL FÜR ZWEI – MATULA SIND SIE

Kennen Sie die Detektivserie „Ein Fall für zwei“? Auch hier ist der eine nur so gut, wie der andere. Matula beschafft die Beweise, der Rechtsanwalt sagt ihm , was er braucht und setzt die Beweise für den Erfolg des Mandanten bestmöglich ein. Da ein Rechtsanwalt in der Regel nicht über einen Matula verfügt oder die Kosten erheblich wären, muss der Mandant diese Aufgabe erfüllen.

Für Ihren Erfolg.

BEIDE ARBEITEN STÄNDIG AN DER ERFÜLLUNG DER ZIELE

Zu einer gemeinsamen Zusammenarbeit gehört auch, dass Anwalt und Mandant auch zeitlich eng zusammenarbeiten. Beide bearbeiten und beantworten Fragen oder Aufgaben zeitnahe und ermöglichen jedem die Erfüllung seiner Aufgaben.