Prozessrisiko und Kostenrisiko - was bedeutet das

Publiziert am 27. Mai 2016 von RA Pedolin

Prozessrisiko und Kostenrisiko - was bedeutet das

Rechtsanwalt Pedolin ist Anwalt und öffentliche Urkundsperson und betreibt in Kreuzlingen eine Anwaltskanzlei.

Prozessrisiko

Von der Risikobetrachtung her bedeutet das Prozessrisiko die Gefahr, Möglichkeit oder Wahrscheinlichkeit, den Prozess zu verlieren oder anderweitige Nachteile zu erleiden. Das Risiko heisst, dass die Gefahr besteht,

den Prozess teilweise oder gar ganz zu verlieren. Natürlich bestehen auch immer Chancen, aber wie es kein Licht ohne Schatten gibt, gibt es auch im Prozess nie eine hundertprozentige Sicherheit. Wer Ihnen etwas anderes verspricht, hat entweder keine Ahnung oder will Ihnen etwas vormachen. Mindestens eine Zweitmeinung wäre dann wohl angezeigt.

Kostenrisiko

Prozessrisiko und Kostenrisiko überschneiden sich mindestens teilweise. Kostenrisiko bedeutet, dass sowohl beim Obsiegen im Prozess wie vor allem auch bei Unterliegen im Prozess erhebliche Kosten auf einen zukommen können. Wenn man siegt, bedeutet dies beispielsweise nicht automatisch, dass man völlig schadlos gehalten wird und bedeutet auch nicht, dass die Gegenpartei voll und freiwillig leistet oder leisten kann. Auch ist zu berücksichtigen, dass es viele Instanzen geben kann.

Anwaltsentschädigung an die Gegenpartei im Falle des Unterliegens in der Regel abhängig vom Streitwert

Wenn man einen Fall verliert, kann es schnell teuer werden. Nicht nur zahlt man den eigenen Anwalt und die Gerichtskosten, sondern muss auch noch eine Entschädigung an den Gegenanwalt zahlen. Diese Entschädigung richtet sich in der Regel nach dem Wert, um welchen gestritten wird (Streitwert). Man muss deshalb sehr genau überlegen, wie viel man einklagen kann und will. Je höher der Streitwert, desto höher der mögliche Gewinn, aber auch je höher die Kostenrisiken.

Kosten einer Beratung

Es lohnt also meistens, mindestens mal die Prozess- und Kostenrisiken vom Fachmann einschätzen zu lassen, bevor man selbst den Gerichtsweg beschreitet und vielleicht teure Überraschungen erlebt (z.B. die Berechnung des Gerichts vorgesetzt bekommt, weshalb der Streitwert nicht den Bruchteil einer Miete ausmacht, sondern ein Vielfaches dieses Bruchteils.

Budgetieren Sie bitte eine bis zwei Stunden

Wie erreiche ich Rechtsanwalt Pedolin?

Zu den Bürozeiten zwischen 8.15 und 11.45 Uhr und 13.15 bis 17.00 Uhr.

Telefonisch +41 71 677 80 77 als auch per E-Mail (gian.pedolin@schweizer-rechtsanwalt.com) meistens zu den Bürozeiten.

Ausserhalb Bürozeiten

Ausserhalb der Bürozeiten können Sie ebenfalls per E-Mail versuchen, Rechtsanwalt Pedolin zu erreichen. Er kann die Eingänge praktisch ohne Zeitversetzung sehen. Er kann Sie dann zurückrufen.

Die Anwaltskanzlei in Kreuzlingen finden Sie an der Löwenstrasse 16 in 8280 Kreuzlingen. Gehen Sie zum Beispiel auf einen Routenplaner, wo Sie den Startpunkt und den Zielort einfach eingeben können.

Copyright Gian Reto Pedolin 2020
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram