Pfändung Beratung und Durchführung

Beschreibung

Pfändung Beratung und Durchführung

Sie haben den Schuldner betrieben und dieser hat keinen Rechtsvorschlag erhoben oder Sie haben den Rechtsvorschlag gerichtlich beseitigen lassen?

Dann können Sie die Pfändung durch das Betreibungsamt durchführen lassen.

Davor kann es wertvoll sein, wichtige Informationen vom Inkassoprofi zu erhalten. So kann unter Umständen verhindert werden, dass am Ende nichts als ein Verlustschein resultiert.

Rechtsanwalt Pedolin ist ein erfahrener Inkassoanwalt und berät Sie in den wichtigen Fragen, welche vor der Durchführung einer Pfändung dringend zu beachten sind.

Er prüft alle notwendigen Parameter, trifft die notwendigen Vorbereitungen vor einer Pfändung und führt diese dann durch

Leistungen

  1. Mandatseröffnung
  2. Besprechung und Beratung (telefonisch, bis ca. 20 Minuten)
  3. Durchführung der notwendigen Vorbereitungen vor einer Pfändung
  4. Durchführung der Pfändung
  5. Schlussbesprechung

Achtung: die Gebühren des Betreibungsamts sind zusätzlich zu zahlen. 

CHF 420.00

Kategorien: , Schlagwort:
Copyright Gian Reto Pedolin 2020
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram