Wir wollen nicht streiten, sondern eine faire Regelung unseres Streits mithilfe eines Anwalts als Streitschlichter

Publiziert am 30. März 2016 von RA Pedolin

WIR WOLLEN NICHT STREITEN, SONDERN EINE FAIRE REGELUNG UNSERES STREITS MITHILFE EINES ANWALTS ALS STREITSCHLICHTER

Rechtsanwalt Pedolin ist Anwalt und öffentliche Urkundsperson und betreibt in Kreuzlingen eine Anwaltskanzlei. Von dort aus berät und vertritt er Mandanten als Beratungsexperte in allen Bereichen des Familienrechts wie Eherechts, Scheidungsrechts, aber auch des Arbeitsrechts.

DER HOMO OECONOMICUS IM STREIT – WIRKLICH EIN GEWINNER?

Die These des homo oeconomicus besagt, dass der Mensch immer nach dem maximalen Gewinn strebt. In einer einfachen Betrachtungsweise kann das ja gut gehen bzw. stimmen.

Wenn sich aber viele Interessen gegenüberstehen, ja überschneiden und man dann auch noch den Faktor Zeit anschaut, erkennt man rasch, dass es unmöglich ist, alle Ziele sofort und zu 100% zu erreichen.

Jemand kann in einem Streit also nach dem höchstmöglichen finanziellen Gewinn streben und es kann auch gut gehen. Aber er vernachlässigt dabei vielleicht andere Interessen wie die Aufrechterhaltung der Beziehung zu den Kindern oder hat dann keine Zeit mehr, sich um andere wichtige Dinge zu kümmern und verliert dort, indem er Fehler macht.

ECHTE BERATUNG BEDEUTET, ALLE WICHTIGEN FAKTOREN ZU BERÜCKSICHTIGEN

Zum Glück sind immer mehr Personen so weit, zu erkennen, dass sie gut beraten sind, auch in einem Konflikt alle Interessen, auch die des anderen, anzuschauen und eine Optimierung derselben anzustreben und nicht nur eine Maximierung eines Interesses (wie etwa möglichst viel Geld zu gewinnen). Denn sonst verliert man vielleicht viel mehr.

So wundern sich heute noch alte Gewinnmaximierer, weshalb sie keine Beziehung mehr zu den Kindern und deren Kinder (ihren Enkeln) haben. Oder weshalb sie bei der Rekrutierung guter Mitarbeiter Schwierigkeiten haben.

Übrigens: wenn die Gegenseite dann doch nicht mitmacht, steht einem der klassische Gerichtsweg immer noch offen.

SUCHEN SIE EINEN ANWALT, DER AN IHREM WOHLERGEHEN EIN ECHTES INTERESSE HAT

Wie heisst das Sprichwort, mit einer Schlacht hat man den Krieg noch nicht gewonnen.

Ein Gegner, der vielleicht verliert, trachtet danach, die nächste Schlacht zu gewinnen oder eben sogar den Krieg.

Deshalb sollte man mit dem Anwalt zusammen zuerst ausarbeiten, wer alles beteiligt ist und welche Ziele zu berücksichtigen und wie diese zu gewichten sind.

THESE: DER VERZICHT AUF EINE EINSEITIGE GEWINNMAXIMIERUNG MAXIMIERT DEN GEWINN MAXIMAL!

Wenn man in einer schwierigen Situation versucht, nach der Reihe der Wichtigkeit so viel wie möglich in allen Interessenbereichen zu erreichen, erreicht man nicht immer, aber oft insgesamt betrachtet mehr, als wenn man versucht, in einem einzelnen Bereich 100% zu erreichen.

Wie erreiche ich Rechtsanwalt Pedolin?

Zu den Bürozeiten zwischen 8.15 und 11.45 Uhr und 13.15 bis 17.00 Uhr.

Telefonisch +41 71 677 80 77 als auch per E-Mail (gian.pedolin@schweizer-rechtsanwalt.com) meistens zu den Bürozeiten.

Ausserhalb Bürozeiten

Ausserhalb der Bürozeiten können Sie ebenfalls per E-Mail versuchen, Rechtsanwalt Pedolin zu erreichen. Er kann die Eingänge praktisch ohne Zeitversetzung sehen. Er kann Sie dann zurückrufen.

Die Anwaltskanzlei in Kreuzlingen finden Sie an der Löwenstrasse 16 in 8280 Kreuzlingen. Gehen Sie zum Beispiel auf einen Routenplaner, wo Sie den Startpunkt und den Zielort einfach eingeben können.

Copyright Gian Reto Pedolin 2020
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram